Klassenfahrt nach Weimar:

Weimar

Deutsch & Literatur

Klassenfahrt nach Weimar

5 Tage

Busreise

ab 193,00 € pro Person

Unterkunft:

a&o Hostel Weimar


Enthaltene Programme:

Gedenkstätte Buchenwald (Film 30min + Führung 90min)

Stadt­rundgang Weimar (2Std.)


Gesamt:

ab 193,00 € pro Person
Merken

Im Reisepreis enthaltene Leistungen:

  • Fahrt mit dem eigenen Bus nach Weimar
  • 250 Freikilometer für Ausflüge vor Ort inklusive
  • 4 Übernachtungen im A&O Hostel in Weimar
  • Frühstück
  • 2 Einzelzimmer für Begleiter ohne Aufpreis
  • Bereitstellung von Bettwäsche
  • Stadt­rundgang Weimar (2Std.)
  • Gedenkstätte Buchenwald (Film 30min + Führung 90min)
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft
  • albaTours-Kundenportal
  • individuelle Freiplatzregelung entsprechend den Wünschen der Gruppe

Unterkunft:

a&o Hostel Weimar

Alternativ können Sie auch ein anderes Hotel wählen:

Reisepreis:

ab 25 Personen: ab 260,00 € pro Person
ab 45 Personen: ab 193,00 € pro Person

Gesamt:

ab 193,00 € pro Person

Diese Reise enthält:

Gedenkstätte Buchenwald (Film 30min + Führung 90min)

Zu besichtigen sind das ehemalige Lagergelände mit Steinbruch, der Friedhof der Toten des sowjetischen Speziallagers, das Mahnmal mit der Figurengruppe von Fritz Cremer und der Friedhof.

1937 errichtete das nationalsozialistische Regime nur wenige Kilometer von Weimar das Konzentrationslager Buchenwald in dem bis 1945 mehr als 250.000 Menschen inhaftiert waren und mehr als 56.000 ermordet wurden. Zu besichtigen sind das ehemalige Lagergelände mit Steinbruch, der Friedhof der Toten des sowjetischen Speziallagers, das Mahnmal mit der Figurengruppe von Fritz Cremer und Friedhof. Über die Geschichte Buchenwalds informieren vier Dauerausstellungen: Konzentrationslager Buchenwald (1937 – 1945), Sowjetisches Speziallager (1945-1950), die Kunstausstellung und die Ausstellung zur Geschichte Buchenwalds. Dauer: 2 Stunden Von November - März schließen die Ausstellungen um 16 Uhr. Das Außengelände ist ganzjährig täglich geöffent und schließt bei Einbruch der Dunkelheit. Das empfohlene Mindestalter für die Teilnahme beträgt 15 Jahre. Preis pro Gruppe von 30 Personen.


Stadt­rundgang Weimar (2Std.)

Dieser Rundgang gibt einen Überblick über Weimars Geschichte inklusive unterhaltsamer Anekdoten und Details. Er startet am Marktplatz mit Rathaus und endet vor dem Deutschen Nationaltheater mit dem Bauhaus-Museum und dem Goethe-Schiller-Denkmal. Vorbei geht es an vielen wichtigen Orten wie dem Platz der Demokratie mit Blick zum Schloss, dem Fürstenhaus, der Herzogin Anna-Amalia-Bibliothek, dem Ilmpark und den Wohnhäusern von Schiller und Goethe, um nur einige der Stationen zu nennen. Dauer: 2 Stunden


Warum gerade nach Weimar

Kalkulieren Sie mit unserem Reisekalkulator Ihre Reise nach Weimar. Standardmäßig werden 4 Übernachtungen im gewählten Hotel angeboten. Je nach Entfernung ist eine Nachtfahrt mit dem Reisebus angebracht. Sie reisen mit einem modernen Reisebus mit erfahrenen Busunternehmen, mit denen albatours bereist seit vielen Jahren zusammenarbeitet.

Kalkulieren Sie mit unserem Online-Kalkulator ein Angebot mit der Anreise per Bus oder auch ohne Bus (Eigenanreise). Selbstverständlich erstellen wir Ihnen ein Angebot per Flug. Ein Flug-Angebot können Sie allerdings nicht über den Kalkulator generieren. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Unser Vorschlag für Ihre Unterkunft in Weimar

a&o Hostel Weimar

Das im Juli 2014 eröffnete A&O Weimar bietet Gästen moderne Zimmer im Hotel- als auch Hostelbereich mit eigener Dusche und WC.

Sie haben die Wahl zwischen komfortablen Einzel- und Doppelzimmern, Familienzimmern mit Doppelbett und Etagenbett(en) und Mehrbettzimmern für 4 bis 6 Personen. Das A&O Weimar befindet sich 900 Meter nördlich vom Hauptbahnhof und ist bequem zu Fuß erreichbar. Die historische Altstadt mit seinen zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie der Schillerstraße und dem Goethemuseum ist nur einen kurzen Spaziergang entfernt. Die Anreise mit Auto, Bus oder Bahn ist bestens geeignet. Die Unterbringung der Gruppe erfolgt bevorzugt zusammenhängend und etagenweise. Wermutstropfen: Je nach Auslastung ist dieses nicht immer 100%ig möglich. Zugeteilte Zimmer sind exklusiv für Ihre Gruppe belegt, d.h. leere Betten bleiben frei. Es wird immer die geringstmögliche Zimmeranzahl für Ihren Komfort angestrebt Bei Geschlechtertrennung bitte frühzeitig gewünschte Aufteilung mitteilen. - Hinzubuchen von Vollverpflegung ab 10 Personen ist gerne möglich. (Lunchpakete, warmes MIttag- oder Abendessen, im Sommer auch Grillabende - alles auch tageweise) A&O berücksichtigt gerne bis 7 Tage vor Anreise Sonderwünsche / Nahrungsunverträglichkeiten. (z.B. Gluten- oder Laktose-Intoleranz, vegetarische oder muslimische Kost, u.v.m.) Die angegebenen Preise gelten nicht zu Messezeiten.

  • Alle Zimmer mit Bad+WC
  • Bettwäsche und Handtücher können vorbestellt und ausgeliehen werden (€ 3,50 bzw. € 1,50)
  • kostenloses W-LAN im gesamten Haus

Weitere mögliche Unterkünfte in Weimar

ändern

a&o Hostel Weimar

Das im Juli 2014 eröffnete A&O Weimar bietet Gästen moderne Zimmer im Hotel- als auch Hostelbereich mit eigener Dusche und WC.

Sie haben die Wahl zwischen komfortablen Einzel- und Doppelzimmern, Familienzimmern mit Doppelbett und Etagenbett(en) und Mehrbettzimmern für 4 bis 6 Personen. Das A&O Weimar befindet sich 900 Meter nördlich vom Hauptbahnhof und ist bequem zu Fuß erreichbar. Die historische Altstadt mit seinen zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie der Schillerstraße und dem Goethemuseum ist nur einen kurzen Spaziergang entfernt. Die Anreise mit Auto, Bus oder Bahn ist bestens geeignet. Die Unterbringung der Gruppe erfolgt bevorzugt zusammenhängend und etagenweise. Wermutstropfen: Je nach Auslastung ist dieses nicht immer 100%ig möglich. Zugeteilte Zimmer sind exklusiv für Ihre Gruppe belegt, d.h. leere Betten bleiben frei. Es wird immer die geringstmögliche Zimmeranzahl für Ihren Komfort angestrebt Bei Geschlechtertrennung bitte frühzeitig gewünschte Aufteilung mitteilen. - Hinzubuchen von Vollverpflegung ab 10 Personen ist gerne möglich. (Lunchpakete, warmes MIttag- oder Abendessen, im Sommer auch Grillabende - alles auch tageweise) A&O berücksichtigt gerne bis 7 Tage vor Anreise Sonderwünsche / Nahrungsunverträglichkeiten. (z.B. Gluten- oder Laktose-Intoleranz, vegetarische oder muslimische Kost, u.v.m.) Die angegebenen Preise gelten nicht zu Messezeiten.

  • Alle Zimmer mit Bad+WC
  • Bettwäsche und Handtücher können vorbestellt und ausgeliehen werden (€ 3,50 bzw. € 1,50)
  • kostenloses W-LAN im gesamten Haus
ändern

Jugendherberge Am Poseckschen Garten

Die Jugendherberge liegt sehr zentral am Poseckschen Garten und gut an den öffentlichen Nahverkehr angeschlossen.

Die Buffets sind reich gedeckt mit frischem Brot, leckeren Menüs und knackigen Salaten. Religions- und gesundheitsspezifische Verpflegungswünsche werden gerne berücksichtigt. Die Unterkunft ist eine typische Jugendherberge mit Duschen+WC auf den Gängen. In den Zimmern gibt es lediglich eine Waschgelegenheit.

  • Duschen+WC auf den Gängen
  • keine Kaution

Weitere Programmpunkte in Weimar

hinzufügen

Schiller Museum Führung (60min.)

pro Gruppe 85,00 €

Das Schiller-Museum besteht aus dem Wohnhaus Schillers, das er wenige Jahre vor seinem Tod im Jahr 1802 kaufte, und dem Museum an der nördlichen Seite des Hauses.

Das Schiller-Museum besteht aus dem Wohnhaus Schillers, das er wenige Jahre vor seinem Tod im Jahr 1802 kaufte, und dem Museum an der nördlichen Seite des Hauses. Im Wohnhaus informiert die Ausstellung „Schiller in Thüringen“ über Leben und Werk des Dichters. Im Museum, einem der wenigen Museumsneubauten der DDR und ursprünglich ganz der Darstellung von Schillers Schaffen gewidmet, werden heute Sonderausstellungen gezeigt. Von November - März schließt das Museum um 16 Uhr. Sommer (ab letztem Sonntag im März) Di - So: 9:30-18 Uhr, montags geschlossen. Eintritt (nicht inklusive): 2,50 € pro Schüler (16-20 J.), 7,50 € pro Erwachsener Führung: 60 Min. Preis pro Gruppe

hinzufügen

Gedenkstätte Buchenwald (Film 30min + Führung 90min)

pro Gruppe 100,00 €

Zu besichtigen sind das ehemalige Lagergelände mit Steinbruch, der Friedhof der Toten des sowjetischen Speziallagers, das Mahnmal mit der Figurengruppe von Fritz Cremer und der Friedhof.

1937 errichtete das nationalsozialistische Regime nur wenige Kilometer von Weimar das Konzentrationslager Buchenwald in dem bis 1945 mehr als 250.000 Menschen inhaftiert waren und mehr als 56.000 ermordet wurden. Zu besichtigen sind das ehemalige Lagergelände mit Steinbruch, der Friedhof der Toten des sowjetischen Speziallagers, das Mahnmal mit der Figurengruppe von Fritz Cremer und Friedhof. Über die Geschichte Buchenwalds informieren vier Dauerausstellungen: Konzentrationslager Buchenwald (1937 – 1945), Sowjetisches Speziallager (1945-1950), die Kunstausstellung und die Ausstellung zur Geschichte Buchenwalds. Dauer: 2 Stunden Von November - März schließen die Ausstellungen um 16 Uhr. Das Außengelände ist ganzjährig täglich geöffent und schließt bei Einbruch der Dunkelheit. Das empfohlene Mindestalter für die Teilnahme beträgt 15 Jahre. Preis pro Gruppe von 30 Personen.

hinzufügen

Nationalmuseum Goethe und Wohnhaus Führung (60 Min.)

pro Gruppe 85,00 €

Das Goethe-Nationalmuseum ist das bedeutendste Museum zur Präsentation und Erforschung der Lebensleistung Goethes

Das Goethe-Nationalmuseum ist das bedeutendste Museum zur Präsentation und Erforschung der Lebensleistung Goethes. Es umfasst das historische Wohnhaus am Frauenplan mit Garten, in dem ein Teil von Goethes kunst- und naturwissenschaftlichen Sammlungen sowie seine Privatbibliothek zu sehen sind. Zwei Museumsanbauten aus dem 20. Jahrhundert dienen zur Präsentation weiterer Sammlungsbestände in einem als Schaudepot eingerichteten Studiensaal sowie einem naturwissenschaftlichen Kabinett.

Die Ausstellung »Lebensfluten - Tatensturm« erschließt Goethes Leben und Wirken für die Besucher. Darüber hinaus befindet sich im Goethe-Nationalmuseum derzeit die Benutzerabteilung der Direktion Museen und insbesondere der Graphischen Sammlungen der Klassik Stiftung Weimar. Dauer: 1 Stunde (Von November - März schließt das Museum um 16 Uhr.) Eintritt (nicht inklusive): 3,50 € pro Schüler (16-20 J.), 12,00 pro Erwachsener. Führung: 60 Min. Preis pro Gruppe von 25 Personen.

hinzufügen

Herzogin Anna Amalia Bibliothek Führung

pro Gruppe 85,00 €

Die Herzogin Anna Amalia Bibliothek ist eine der ersten öffentlich zugänglichen Fürstenbibliotheken in Deutschland und bewahrt die Buchbestände auf, mit denen Wieland, Goethe, Herder, Schiller und viele andere gearbeitet haben.

Die Herzogin Anna Amalia Bibliothek ist eine der ersten öffentlich zugänglichen Fürstenbibliotheken in Deutschland und bewahrt die Buchbestände auf, mit denen Wieland, Goethe, Herder, Schiller und viele andere gearbeitet haben. Der Bestand umfasst etwa 1 Millionen Bände, darunter ca. 200.000 aus der Zeit vor 1850. Die Bibliothek versteht sich heute als Forschungsbiblio­thek für Literatur- und Kulturge­schichte mit Schwerpunkt auf der Zeit um 1800. Teile der Bestände stammen aus dem Privatbesitz des ehemals regierenden Großherzoglichen Hauses Sachsen-Weimar und Eisenach. Zuzüglich Eintritt 2,50 € pro Schüler 16-20 J. (unter 16 J. kostenfrei), 7,50 € pro Erwachsener Hinweis: Gruppenführungen (bis 20 Personen) sind nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Auch hier wird die frühzeitige Anmeldung empfohlen. Preis pro Gruppe

Weitere Reisen nach Weimar

Weimar

Deutsch & Literatur

Klassenfahrt nach Weimar

5 Tage

Busreise

ab 193,00 € pro Person
Reise zeigen

Weimar

Deutsch & Literatur

Klassenfahrt nach Weimar

5 Tage

Busreise

ab 199,00 € pro Person
Reise zeigen