Geographie

Klassenfahrt nach Rom
Rom - neben Athen die zweite Wiege der europäischen Kultur. Antike, frühes Christentum, Mittelalter, Renaissance, Barock. Heute ist Rom pulsierendes Zentrum des Films, der Musik und des Dolce Vita.
Klassenfahrt in die Toskana
Ergebnis von 30 Jahren Toskana-Erfahrung: Eine Fülle von Anregungen und Sonderprogrammen, wie sie in Deutschland sonst kein Reiseveranstalter bieten kann.
Klassenfahrt nach Istrien
Erleben Sie auf Klassenfahrt in Istrien die Adria von Ihrer schönsten Seite. Für Schülergruppen hält die Halbinsel im Westen Kroatiens ein großes Angebot an Programmen bereit. Entspannung kommt in den schönen Ferienanlagen am Meer ebenfalls nicht zu kurz.
Klassenfahrt zum Gardasee
Bei einer Klassenfahrt an den Gardasee wird der Besucher aus dem Norden zum ersten Mal gewahr, dass er sich in einer mediterranen Landschaft und im südeuropäischen Kulturkreis befindet.
Klassenfahrt nach Sizilien
"Italien ohne Sizilien macht kein Bild in der Seele. Hier liegt der Schlüssel zu allem." Johann Wolfgang von Goethe. Scharfsinnig erkannte unser Goethe auf seiner Reise, dass ohne die vielfältigen kulturellen Einflüsse, die über Sizilien ihren Weg in den Westen fanden, die abendländische Kultur wesentlich ärmer wäre.
Klassenfahrt Äolische Inseln
Keine Stelle der Welt wurde von den Vulkanologen so gut erforscht wie die Inseln und Landschaften zwischen dem Vesuv und dem Ätna. Nicht zuletzt ist es wohl auch darauf zurückzuführen, dass diese Regionen eine Fülle landschaftlicher Schönheiten und kultureller Reichtümer bieten.
Klassenfahrt an die Côte d'Azur
Die Riviera auf französischer und italienischer Seite gilt als eine der schönsten Küsten des Mittelmeeres. Dazu trägt die üppige Vegetation und der spektakuläre Blick auf die Alpen bei, die sich bis ins Meer vorschieben.Neben der natürlichen Schönheit gibt es noch die von Menschenhand geschaffene. Die Villen der Belle Epoque, die sich umgeben von einem Kranz von Eukalyptusbäumen und anderen exotischen Pflanzen wurden an die malerischsten Stellen gebaut. Von herber Einfachheit und Schönheit dagegen sind die Dörfer in den Tälern des Hinterlandes. Sie laden zu Ausflügen und Wanderungen ein.