Buskalkulationspaket

Unterkünfte
Hotel Giorgina
Das Hotel Giorgina bietet ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Deshalb gehört es auch zu unseren beliebtesten Innenstadthotels
Camping Roma
Camping Roma an der Via Aurelia ist der Platz, der von allen Feriendörfern Roms dem Zentrum am nächsten liegt. Hier sind Sie in der Stadt und trotzdem mitten in üppiger Natur!
Hotel Mille Rose
Die Pension Mille Rose iegt sehr ruhig, seit die Straße vor dem Haus für den Durchgangsverkehr gesperrt wurde.
Casa per Ferie San Vincenzo Pallotti
Eine Unterkunft in der Nähe des Hauptbahnhofes und doch ruhig gelegen. Dieses kirchliche Heim bietet saubere und ruhige Unterkünfte für die Besucher der ewigen Stadt.
Hotel Giugiù
Das Hotel liegt ca. 300 m vom Bahnhof Termini in einem typisch römischen Palazzo. Einzelzimmer für die Lehrer können hier ohne Zuschlag gebucht werden.
Hotel Oriente
Die Pension liegt in der Nähe der Piazza Vittorio Emanuele II. Deshalb wird sie bevorzugt von Gruppen gebucht, die etwas weg vom Bahnhof wohnen möchten.
Hotel Principe Amedeo
Das familiengeführte Hotel wird verwaltet von der Familie, der auch das Hotel Giugiu gehört. Im Hotel Principe Amedeo haben nun alle Zimmer (auch die Einzelzimmer) ein Privatbad auf dem Zimmer.
Hotel Centro Cavour
Wieder bei uns buchbar: Das ehemalige Hotel Adas unter neuer Leitung und frisch renoviert. Das Kolosseum und das Forum Romanum liegen direkt um die Ecke.
Hotel RomAntica
Das 3-Sterne Hotel RomAntica ist für kleinere Gruppen bis 25 Personen geeignet und liegt ca. 80 m vom Bahnhof entfernt. Es wird zusammen mit dem Hotel Giorgina von der Familie Simeone betrieben.
Hotel Ferrari
Das Hotel Ferrari liegt sehr zentral im 7. Stock eines typisch römischen Palazzo.
Hotel Casali
Unser größtes Haus in Rom: hier können Sie mit Ihrer kompletten Klassenstufe einbuchen, das Hotel hat Erfahrung im Fremdenverkehr seit nunmehr über 20 Jahren.
Zusatzleistungen
Dreigängiges Menü
Es gibt in Rom die Möglichkeit, in Schnellimbissen preisgünstig zu essen. Allerdings gilt hier: nomen est omen. Für einen geringen Aufpreis bekommt man ein wohlschmeckendes, **reichliches und typisches italienisches Essen** in der Mensa di Bacco. Dass die Küche eines Landes Teil der allgemeinen Kultur ist, ist eine Binsenweisheit; in besonderem Maße gilt das für das Land Italien, dessen Küche wie keine andere einen **Siegeszug durch die ganze Welt** angetreten hat. Und obwohl die italienische Küche ihre Verfeinerung an den Höfen der Renaissance erfahren hat und so zur Mutter der französischen Küche wurde, konnte sie nie ihre ländliche Herkunft verleugnen und hat stets ihre Natürlichkeit bewahrt.
Cena Apiciana
Erst ein original römisches Mahl macht den Besuch der Ewigen Stadt so richtig vollständig. Exclusiv bei albatours: die Cena Apiciana.
Weinprobe mit Vesper
Besuchen Sie eine typische Cantina in der Weinregion Frascati.
Führung Vatikanische Museen und Petersdom (4 Std.)
Eine intensive Führung im religiösen Zentrum der Stadt: der Vatikan! Sie sehen die weltberühmten Museen und besuchen anschließend die bekannteste Basilika der Christenheit.
Führung 'Das Antike Rom' (2-3 Std.)
Der Rundgang führt uns vom Kolosseum über den Konstantinsbogen über die Via de Fori Imperiali zum Forum Romanum.
Führung 'EUR' (2-3 Std.)
Das Viertel EUR wurde für die 1942 geplante Weltausstellung zum zwanzigsten Jahrestag der Machtübernahme Mussolinis (1922) errichtet; sein Name leitet sich von dieser nicht stattgefunden Veranstaltung ab: Esposizione Universale di Roma. Die einheitliche Architektur des Viertels wurde von der faschistischen Ideologie inspiriert.
Führung Forum und Palatin
Forum, Colosseum, Kaiserforen, Kapitol, Palatin, Circus Maximus: Die Höhepunkte des antiken Rom
Führung Tivoli (2-3 Std.)
Entlang der antiken Via Tiburtina führt dieser Ausflug zur Villa Adriana oder zur Villa D'Este, eine der schönsten Renaissance-Villen Süditaliens.
Führung Forum Romanum
Das Forum Romanum ist das Herzstück der antiken Lebenswelt.
Führung Der alte Römerhafen Ostia Antica (2-3 Std.)
Ostia Antica ist das Ausgrabungsgelände der antiken Stadt Ostia, der ursprünglichen Hafenstadt des antiken Rom und möglicherweise dessen erste Kolonie.
Führung 'Die Faszination der Illuminati' (4 Std.)
Die beliebte Führung auf den Spuren der "Erleuchteten". Von S. Maria della Vittoria bis Piazza del Popolo, über das Pantheon zur Piazza Navona, vorbei an der Engelsburg bis zum Petersplatz.
Geführter Stadtrundgang (2-3 Std.)
Individuelle Führungen nach Ihren Wünschen. Ob Forum, Marsfeld oder die frühchristlichen Basiliken, wir richten und ganz nach Ihren Wünschen.
Führung Vatikanische Museen (2-3 Std.)
Die Vatikanischen Museen (italienisch: Musei Vaticani) beherbergen die päpstlichen Kunstsammlungen und befinden sich auf dem Territorium der Vatikanstadt.
Caesarforum by night
Diese durch sehr gute Projektionen unterstützten Shows sind teuer, aber lohnend. Hochinteressant, sehr lebendig, wunderbares Bild- und Textmaterial!
Führung auf Goethes Spuren (2-3 Std.)
”Endlich in der Hauptstadt der Welt angekommen.” rief Goethe voller Glück aus, als er in Rom eintraf. Tatsächlich war Goethe nach seinem Rom-Erlebnis ein anderer Mensch. ”Ich streifte mein altes Leben ab wie eine Schlangenhaut” sollte er später sagen.
Führung Kolosseum und Forum
Führung 'Das Unterirdische Rom' (2-3 Std.)
Die Führung beinhaltet den Besuch der Kirche San Clemente und die Ausgrabungen "Case Romane del Celio" von SS. Giovanni e Paolo.