Klassenfahrt nach Rom

Sie suchen eine Klassenfahrt mit Kultur pur? Rom ist dafür, als eine der wichtigsten Kulturstädte Europas, bestens geeignet. Weitere Infos erhalten Sie hier.

Ihre Klassenfahrt nach Rom – mit albaTours Reisen


Die Weltmetropole Rom ist nicht nur italienische Hauptstadt, sondern vor allem ein Ort voller Geschichte und Charme. Entdecken Sie gemeinsam mit Ihren Schülern die Vielfalt der „Ewigen Stadt“ und profitieren Sie dabei von der langjährigen Erfahrung von albaTours Reisen mit Klassenfahrten und Studienreisen.

Individuelle Angebote und persönliche Planung


Gerne planen wir mit Ihnen gemeinsam und stellen die passende Kombination aus Anreise, Unterkunft und Programm zusammen. Wenn Sie bereits einen ersten Eindruck vom finanziellen Umfang bekommen wollen, können Sie unseren nützlichen Reisekalkulator verwenden. Wählen Sie dazu eine Unterkunft und gegebenenfalls Zusatzleistungen aus und lassen Sie sich den Preis anzeigen.
Die Anreise nach Rom ist per Flugzeug, Bus oder Bahn möglich. Von vielen deutschen Flughäfen kann Rom fast täglich erreicht werden. Wir suchen Ihnen die günstigste Verbindung heraus und übernehmen für Sie die Buchung. Dafür wird pro Person ein kleiner Aufpreis berechnet. Für die Einreise nach Italien ist übrigens kein Reisepass vonnöten, ein Personalausweis genügt. Sollten Schüler mitreisen, deren Pass aus einem Nicht-EU-Land stammt, sollten die genauen Einreisebestimmungen allerdings zur Sicherheit vorab bei der italienischen Botschaft nachgefragt werden.
Hinsichtlich Ihrer Unterkunft in Rom können Sie zwischen verschiedenen Unterbringungen wählen. Wollen Sie das Leben in Rom Tag und Nacht vor Ort erleben und Ihren Schülern das echte „Dolce Vita“ näherbringen? Dann entscheiden Sie sich für ein Hotel im Stadtzentrum. Mit den meisten Hotels arbeiten wir direkt zusammen, dadurch können wir Ihnen günstige Preise ermöglichen. Wollen Sie hingegen nachts lieber umgeben von Natur zur Ruhe kommen und Ihren Schülern mehr Platz und vielleicht sogar einen Pool bieten? Dann ist eine Unterbringung auf einem Campingplatz am Rande der pulsierenden Stadt die richtige Wahl. Wir achten bei all unseren Unterkünften darauf, dass sie für Schüler geeignet sind und Sie mit Bus oder Metro schnell in die Innenstadt gelangen können.

Rom hautnah erleben


In Roms Zentrum angekommen, sind fast alle der zahlreichen Sehenswürdigkeiten fußläufig zu erreichen. Zu den bekanntesten Gebäuden zählt definitiv das Kolosseum. Bis zu 50.000 Zuschauer passten dort hinein und konnten den Gladiatorenkämpfen und sogar nachgestellten Seeschlachten beiwohnen. Heute wohnen knapp drei Millionen Menschen in Rom, damit ist sie die größte Stadt Italiens. In der Antike stellte vor allem das Forum Romanum das politische und religiöse Zentrum des römischen Lebens dar.
Zahlreiche Museen für die verschiedensten Epochen und Fachgebiete können von Schulklassen sogar kostenlos besucht werden. Wir informieren Sie gerne näher darüber, welches Museum zu Ihren aktuell behandelten Unterrichtsthemen passt.
Einer Ihrer Programmpunkte sollte in jedem Fall eine Tour durch den Vatikan sein. Der Stadtstaat ist der Hauptsitz der römisch-katholischen Kirche und liegt inmitten Roms Innenstadt. Nur circa eintausend Menschen leben dort – einer von ihnen ist der Papst. An vielen Stellen können Sie uralte, bedeutende Sehenswürdigkeiten wie die sixtinische Kapelle oder Michelangelos Meisterwerke bewundern. Dem beeindruckenden Petersdom und dem davor liegenden Petersplatz sollten Sie definitiv einen Besuch abstatten.
Die Basilika, in der bis zu 20.000 Menschen Platz finden, ist die wichtigste Kirche Roms. Der Eintritt in den prächtigen und kunstvoll gestalteten Dom ist kostenlos, lediglich beim Aufgang zur Kuppel fallen Gebühren an. In jedem Fall sollten Sie die Sicherheitskontrolle am Eingang zeitlich mit einplanen und daran denken, dass Schultern und Beine bedeckt sein müssen, um den Dom betreten zu dürfen. Seit 1980 sind die Vatikanstadt, der Petersdom und Roms Altstadt UNESCO Weltkulturerbe. Freuen Sie sich schon jetzt auf eine spannende und unvergessliche Reise in die ewige Stadt!
Ein weiteres Wahrzeichen, das einem auf Fotos und in Filmen immer wieder begegnet, ist der berühmte Trevi Brunnen. Man sagt, der Wurf einer Münze über die Schulter hinweg in den Brunnen bringe Glück. Wirft man zwei Münzen, verliebe man sich sogar in einen Römer oder eine Römerin. So kommt jedes Jahr bis zu eine Million Euro zusammen, die aus dem Wasser herausgesammelt und für wohltätige Zwecke gespendet werden. Der größte Brunnen Roms ist vor allem für seine großen und auffälligen Skulpturen bekannt.

Das zuverlässige Rundum-Servicepaket für Ihre Gruppenreise nach Rom


Mit mehr als 35 Jahren Erfahrung können wir auf unzählige erfolgreiche Schulfahrten und Gruppenreisen zurückblicken. albaTours ist zertifiziertes Mitglied von Reisenetz, dem Deutschen Fachverband für Jugendreisen. Dadurch garantieren wir unseren Kunden, dass wir umfassende Leistungen anbieten und wir Ihnen vor und während der Reise in allen Belangen zur Seite stehen. Profitieren Sie von unserem umfassenden Service:

  • Sonderprogramme: ergänzende Führungen, Transfers, Tickets und mehr

  • albaDat: die Datenbank für Ihre gesammelten Informationen

  • Der HalbaBus: unser Angebot für kleinere Gruppen

  • Reisepreissicherungsschein der R+V Versicherungs AG bei jeder Buchung

  • Studienordner mit zahlreichen Informationen über Orte und Denkmäler

  • Notrufnummer: auch während der Reise sind wir rund um die Uhr für Sie erreichbar!

  • Reiseversicherung – Krankenversicherung, Reiserücktrittskostenversicherung, Unfallversicherung – alles in einem Paket!

  • Rom ist ein einziges großes Museum, an jeder Ecke lässt sich etwas Neues entdecken. Dank der vielen antiken Gebäude können sich Ihre Schüler ein lebhaftes Bild vom Aussehen des alten Römischen Reiches machen. Kontaktieren Sie uns noch heute und gehen Sie gemeinsam mit Ihren Schülern auf Entdeckungsreise im faszinierenden Rom!
albaTours arbeitet fast ausschließlich direkt mit den Hotels zusammen.
Dies bedeutet für unsere Kunden:
1) Hotel ihrer Wahl
2) Kein Zuweisen und kein Verschieben
3) Direkte Kontrolle der Hotels und des Personals
4) Günstige Preise
Und trotzdem genießt der Kunde die Sicherheit, die das deutsche Reiserecht bietet. Und außerdem: Welcher Reiseveranstalter kann die folgenden Leistungen bieten? AVD – gesprochene Exkurse für Ihre Studienfahrten. Jetzt wird die Vorbereitung und Durchführung der Studienfahrt noch einfacher. Sie möchten, dass Ihre Schüler Spaß haben und doch die Kultur der Region begreifen und schätzen lernen: Dafür hat albaTours AVD entwickelt. Schon die alten Römer wussten: audio - video - disco = ich höre, sehe, lerne. Wenn man etwas hört und sieht, verstehe man es am besten. Dies funktioniert so: Auf unserer DVD werden die Sehenswürdigkeiten mit Farbfotos, Zeichnungen, Plänen, Rekonstruktionen vorgestellt.

Flüge nach Rom
Gerne suchen wir für Sie die billigste Verbindung nach Rom heraus, fragen Sie uns einfach. Sollten Sie den Flug über uns buchen, kostet dies einen Aufpreis von €10/Pers. Falls Sie den Flug selbst buchen, senden wir Ihnen ein Merkblatt, wie Sie am günstigsten zum Hotel und Flughäfen kommen. Auf Wunsch besorgen wir natürlich auch den Transfer mit einem eigens für Ihre Gruppe reservierten Bus.

Kalkulieren Sie mit unserem Online-Kalkulator ein Angebot mit der Anreise per Bus oder auch ohne Bus (Eigenanreise). Selbstverständlich erstellen wir Ihnen ein Angebot per Flug. Ein Flug-Angebot können Sie allerdings nicht über den Kalkulator generieren. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
Unterkünfte
Hotel Giorgina
Das Hotel Giorgina bietet ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Deshalb gehört es auch zu unseren beliebtesten Innenstadthotels
Camping Roma
Camping Roma an der Via Aurelia ist der Platz, der von allen Feriendörfern Roms dem Zentrum am nächsten liegt. Hier sind Sie in der Stadt und trotzdem mitten in üppiger Natur!
Hotel Mille Rose
Die Pension Mille Rose iegt sehr ruhig, seit die Straße vor dem Haus für den Durchgangsverkehr gesperrt wurde.
Casa per Ferie San Vincenzo Pallotti
Eine Unterkunft in der Nähe des Hauptbahnhofes und doch ruhig gelegen. Dieses kirchliche Heim bietet saubere und ruhige Unterkünfte für die Besucher der ewigen Stadt.
Hotel Giugiù
Das Hotel liegt ca. 300 m vom Bahnhof Termini in einem typisch römischen Palazzo. Einzelzimmer für die Lehrer können hier ohne Zuschlag gebucht werden.
Hotel Oriente
Die Pension liegt in der Nähe der Piazza Vittorio Emanuele II. Deshalb wird sie bevorzugt von Gruppen gebucht, die etwas weg vom Bahnhof wohnen möchten.
Hotel Principe Amedeo
Das familiengeführte Hotel wird verwaltet von der Familie, der auch das Hotel Giugiu gehört. Im Hotel Principe Amedeo haben nun alle Zimmer (auch die Einzelzimmer) ein Privatbad auf dem Zimmer.
Hotel Centro Cavour
Wieder bei uns buchbar: Das ehemalige Hotel Adas unter neuer Leitung und frisch renoviert. Das Kolosseum und das Forum Romanum liegen direkt um die Ecke.
Hotel RomAntica
Das 3-Sterne Hotel RomAntica ist für kleinere Gruppen bis 25 Personen geeignet und liegt ca. 80 m vom Bahnhof entfernt. Es wird zusammen mit dem Hotel Giorgina von der Familie Simeone betrieben.
Hotel Ferrari
Das Hotel Ferrari liegt sehr zentral im 7. Stock eines typisch römischen Palazzo.
Zusatzleistungen
Dreigängiges Menü
Es gibt in Rom die Möglichkeit, in Schnellimbissen preisgünstig zu essen. Allerdings gilt hier: nomen est omen. Für einen geringen Aufpreis bekommt man ein wohlschmeckendes, **reichliches und typisches italienisches Essen** in der Mensa di Bacco. Dass die Küche eines Landes Teil der allgemeinen Kultur ist, ist eine Binsenweisheit; in besonderem Maße gilt das für das Land Italien, dessen Küche wie keine andere einen **Siegeszug durch die ganze Welt** angetreten hat. Und obwohl die italienische Küche ihre Verfeinerung an den Höfen der Renaissance erfahren hat und so zur Mutter der französischen Küche wurde, konnte sie nie ihre ländliche Herkunft verleugnen und hat stets ihre Natürlichkeit bewahrt.
Cena Apiciana
Erst ein original römisches Mahl macht den Besuch der Ewigen Stadt so richtig vollständig. Exclusiv bei albatours: die Cena Apiciana.
Weinprobe mit Vesper
Besuchen Sie eine typische Cantina in der Weinregion Frascati.
Führung Vatikanische Museen und Petersdom (4 Std.)
Eine intensive Führung im religiösen Zentrum der Stadt: der Vatikan! Sie sehen die weltberühmten Museen und besuchen anschließend die bekannteste Basilika der Christenheit.
Führung 'Das Antike Rom' (2-3 Std.)
Der Rundgang führt uns vom Kolosseum über den Konstantinsbogen über die Via de Fori Imperiali zum Forum Romanum.
Führung 'EUR' (2-3 Std.)
Das Viertel EUR wurde für die 1942 geplante Weltausstellung zum zwanzigsten Jahrestag der Machtübernahme Mussolinis (1922) errichtet; sein Name leitet sich von dieser nicht stattgefunden Veranstaltung ab: Esposizione Universale di Roma. Die einheitliche Architektur des Viertels wurde von der faschistischen Ideologie inspiriert.
Führung Forum und Palatin
Forum, Colosseum, Kaiserforen, Kapitol, Palatin, Circus Maximus: Die Höhepunkte des antiken Rom
Führung Tivoli (2-3 Std.)
Entlang der antiken Via Tiburtina führt dieser Ausflug zur Villa Adriana oder zur Villa D'Este, eine der schönsten Renaissance-Villen Süditaliens.
Führung Forum Romanum
Das Forum Romanum ist das Herzstück der antiken Lebenswelt.
Führung Der alte Römerhafen Ostia Antica (2-3 Std.)
Ostia Antica ist das Ausgrabungsgelände der antiken Stadt Ostia, der ursprünglichen Hafenstadt des antiken Rom und möglicherweise dessen erste Kolonie.
Führung 'Die Faszination der Illuminati' (4 Std.)
Die beliebte Führung auf den Spuren der "Erleuchteten". Von S. Maria della Vittoria bis Piazza del Popolo, über das Pantheon zur Piazza Navona, vorbei an der Engelsburg bis zum Petersplatz.
Geführter Stadtrundgang (2-3 Std.)
Individuelle Führungen nach Ihren Wünschen. Ob Forum, Marsfeld oder die frühchristlichen Basiliken, wir richten und ganz nach Ihren Wünschen.
Führung Vatikanische Museen (2-3 Std.)
Die Vatikanischen Museen (italienisch: Musei Vaticani) beherbergen die päpstlichen Kunstsammlungen und befinden sich auf dem Territorium der Vatikanstadt.
Caesarforum by night
Diese durch sehr gute Projektionen unterstützten Shows sind teuer, aber lohnend. Hochinteressant, sehr lebendig, wunderbares Bild- und Textmaterial!
Führung auf Goethes Spuren (2-3 Std.)
”Endlich in der Hauptstadt der Welt angekommen.” rief Goethe voller Glück aus, als er in Rom eintraf. Tatsächlich war Goethe nach seinem Rom-Erlebnis ein anderer Mensch. ”Ich streifte mein altes Leben ab wie eine Schlangenhaut” sollte er später sagen.
Führung Kolosseum und Forum
Führung 'Das Unterirdische Rom' (2-3 Std.)
Die Führung beinhaltet den Besuch der Kirche San Clemente und die Ausgrabungen "Case Romane del Celio" von SS. Giovanni e Paolo.