Klassenfahrt nach Stromboli:

Stromboli

Geographie

Klassenfahrt Vulkanismus

10 Tage

Flugreise


Unterkunft:

Villaggio Stromboli


Enthaltene Programme:

Überfahrt Milazzo - Stromboli

Besteigung des Stromboli

Überfahrt Stromboli - Milazzo

Aliscafo Stromboli - Vulcano


Gesamt:

ab 0,00 € pro Person
Merken

Im Reisepreis enthaltene Leistungen:

  • Flug ab deutschem Flughafen nach Catania
  • 5 x Übernachtung in gewählter Kategorie
  • separater Bungalow/Mobilhome mit Einzelzimmern für die Begleitpersonen
  • 2 x Frühstück (in Catania und Stromboli)
  • Auffahrt auf den Ätna
  • Besteigung des Vulkans Stromboli
  • Ausflug nach Taormina
  • keine Kosten für Unterkunft und Verpflegung des Busfahrers
  • individuelle Freiplatzregelung entsprechend den Wünschen der Gruppe
  • Reisepreissicherungsschein & 24h-Notrufnummer

Unterkunft:

Villaggio Stromboli

Alternativ können Sie auch ein anderes Hotel wählen:

Reisepreis:


Gesamt:

ab 0,00 € pro Person

Diese Reise enthält:

Überfahrt Milazzo - Stromboli

Wir organisieren alle nötigen Überfahrten zu den Inseln für Sie.


Besteigung des Stromboli

Die Exkursion beginnt ca. 3 Stunden vor Sonnenuntergang.

Bei der Besteigung des Stromboli begleitet in der Regel Herr Lorenzo Russo von Magmatrek unsere Gruppen. Die Exkursion beginnt ca. 3 Stunden vor Sonnenuntergang. Man braucht ungefähr 2,5 Stunden für die Besteigung, darauf folgt ein einstündiger Aufenthalt am Gipfel. Mit dem Abstieg dauert der Ausflug insgesamt ca. 5 Stunden. Die Besteigung ist anstrengend, eine gewisse Grundfitness sollte vorhanden sein. Diese Tour ist für Menschen mit schlechter Ausdauer oder Knieproblemem nicht geeignet!


Überfahrt Stromboli - Milazzo


Aliscafo Stromboli - Vulcano


Warum gerade nach Stromboli

Keine Stelle der Welt wurde von den Vulkanologen so gut erforscht wie die Inseln und Landschaften zwischen dem Vesuv und dem Ätna. Nicht zuletzt ist es wohl auch darauf zurückzuführen, dass diese Regionen eine Fülle landschaftlicher Schönheiten und kultureller Reichtümer bieten. Die äolischen Inseln sind kein Ziel für Freunde des Massentourismus. Dafür bietet der äolische Archipel eine unberührte Flora und Fauna und vulkanologische Phänomene, wie man sie nur an wenigen Stellen der Erde erleben kann. Infolge der permanenten Gefahr, die von den Vulkanen ausgingen waren die Inseln immer nur schwach besiedelt. Infolgedessen ist es möglich, die Geschichte fast lückenlos von der Steinzeit bis in die Moderne zu dokumentieren. Tatsächlich ist das Museum von Lipari eines der ganz wenigen Museen der Europas, in denen Zeugnisse aller Menschheitsepochen fast ohne Unterbrechung vorhanden sind.

Wir reservieren für Sie gern die Karten für das Schiff Neapel - Liparische Inseln einschl. Reservierung für Kabinen oder das Schnellboot Milazzo - Liparische Inseln.

Unser Vorschlag für Ihre Unterkunft in Stromboli

Villaggio Stromboli

Das wildromantisch gelegene Feriendorf ist sicherlich einzigartig auf dem Inselarchipel. Die Zimmer sind in Flachdachbungalows am Fuße des Vulkans gelegen.

Villaggio Stromboli: Wenn man vom Hafen zum Feriendorf geht, kommt man an dem Haus vorbei, in dem 1949 Ingrid Bergmann wohnte, als sie den Film “Stromboli” drehte. Mit diesem Film wurde die kleine Insel damals in aller Welt bekannt. Der Pfarrer der Gemeinde, bei dem die Schauspielerin oft zu Gast war, sah gleich die Möglichkeiten, die der Film den damals 300 Inselbewohnern bot. Damals zerfielen viele Häuser von ehemaligen Bauern und Fischern, die in alle Welt ausgewandert waren, weil ihnen die karge Insel keine Zukunft mehr bot. Die landwirtschaftlichen Produkte, durch die sich die Insel einen Namen gemacht hatte, Kapern und Malvasia-Wein, waren wegen der abgelegenen Lage nicht mehr konkurrenzfähig.

So restaurierte er mit den Gemeindemitgliedern diese Häuser und bot sie den Fremden an, die nach dem Erfolg des Films die Insel sehen wollten. Dies war die Geburtsstunde des Villaggio Stromboli (1950), das noch heute von der Nichte des Pfarrers weitergeführt wird. (In der Direktion hängt das Bild von ihr und Ingrid Bergmann). Die Funktion als ehemalige Bauern- und Fischerhäuser erklärt auch die Tatsache, dass sich überall im Feriendorf Zisternen befinden. Heute wird das Trinkwasser jedoch mit einem Tankschiff gebracht, das in der Hochsaison täglich kommen muss. 1972 kam die Elektrizität auf die Insel, eine Straßenbeleuchtung gibt es aber auch heute noch nicht.

Zimmer mit Bad: Bettwäsche und Handtücher inklusive. Preise pro Person pro Übernachtung Gepäcktransfer auf Wunsch (€ 4 pro Gepäckstück)

Weitere mögliche Unterkünfte in Stromboli

ändern

Villaggio Stromboli

Das wildromantisch gelegene Feriendorf ist sicherlich einzigartig auf dem Inselarchipel. Die Zimmer sind in Flachdachbungalows am Fuße des Vulkans gelegen.

Villaggio Stromboli: Wenn man vom Hafen zum Feriendorf geht, kommt man an dem Haus vorbei, in dem 1949 Ingrid Bergmann wohnte, als sie den Film “Stromboli” drehte. Mit diesem Film wurde die kleine Insel damals in aller Welt bekannt. Der Pfarrer der Gemeinde, bei dem die Schauspielerin oft zu Gast war, sah gleich die Möglichkeiten, die der Film den damals 300 Inselbewohnern bot. Damals zerfielen viele Häuser von ehemaligen Bauern und Fischern, die in alle Welt ausgewandert waren, weil ihnen die karge Insel keine Zukunft mehr bot. Die landwirtschaftlichen Produkte, durch die sich die Insel einen Namen gemacht hatte, Kapern und Malvasia-Wein, waren wegen der abgelegenen Lage nicht mehr konkurrenzfähig.

So restaurierte er mit den Gemeindemitgliedern diese Häuser und bot sie den Fremden an, die nach dem Erfolg des Films die Insel sehen wollten. Dies war die Geburtsstunde des Villaggio Stromboli (1950), das noch heute von der Nichte des Pfarrers weitergeführt wird. (In der Direktion hängt das Bild von ihr und Ingrid Bergmann). Die Funktion als ehemalige Bauern- und Fischerhäuser erklärt auch die Tatsache, dass sich überall im Feriendorf Zisternen befinden. Heute wird das Trinkwasser jedoch mit einem Tankschiff gebracht, das in der Hochsaison täglich kommen muss. 1972 kam die Elektrizität auf die Insel, eine Straßenbeleuchtung gibt es aber auch heute noch nicht.

Zimmer mit Bad: Bettwäsche und Handtücher inklusive. Preise pro Person pro Übernachtung Gepäcktransfer auf Wunsch (€ 4 pro Gepäckstück)

ändern

Camping Baia Unci

Der Platz liegt in Canneto, direkt am Strand auf der Insel Lipari.

Der Platz liegt in Canneto. Der Bus der Ringlinie hält direkt vor der Ferienanlage. Die Unterkünfte bestehen aus Mobilheimen für 4-6 Personen mit privater Dusche, WC, voll ausgestatteter Küche. Bettwäsche wird gestellt. Klimaanlage inklusive.

Weitere Programmpunkte in Stromboli

hinzufügen

Überfahrt Milazzo - Lipari

pro Person 20,00 €
hinzufügen

Überfahrt Milazzo - Stromboli

pro Person 22,00 €

Wir organisieren alle nötigen Überfahrten zu den Inseln für Sie.

hinzufügen

Besteigung des Stromboli

pro Person 25,00 €

Die Exkursion beginnt ca. 3 Stunden vor Sonnenuntergang.

Bei der Besteigung des Stromboli begleitet in der Regel Herr Lorenzo Russo von Magmatrek unsere Gruppen. Die Exkursion beginnt ca. 3 Stunden vor Sonnenuntergang. Man braucht ungefähr 2,5 Stunden für die Besteigung, darauf folgt ein einstündiger Aufenthalt am Gipfel. Mit dem Abstieg dauert der Ausflug insgesamt ca. 5 Stunden. Die Besteigung ist anstrengend, eine gewisse Grundfitness sollte vorhanden sein. Diese Tour ist für Menschen mit schlechter Ausdauer oder Knieproblemem nicht geeignet!

Weitere Reisen nach Stromboli

Stromboli

Geographie

Klassenfahrt Äolische Inseln

10 Tage

Flugreise

ab 653,00 € pro Person
Reise zeigen

Stromboli

Geographie

Klassenfahrt Vulkanismus

10 Tage

Flugreise

Reise zeigen